Izmailovo Trödelmarkt

Izmailovo Trödelmarkt

Einer der Touristenmagnete von Moskau ist nicht mehr nur ein Flohmarkt. Hinter den Mauern des „alten“ Kremls lauern Dutzende Stände, Museen, Werkstätten, Cafés und einzigartige Produkte. Der Izmailovo-Kreml, der noch bunter ist als der Kreml in der Innenstadt, mit seinen mehrfarbigen Türmen, die direkt aus einem russischen Märchen stammen könnten, ist bei Touristen ein beliebtes Reiseziel. Die Menschen kommen hierher, um ein Stück Nationalfarbe, Souvenirs und einen Vorgeschmack auf das alte Russland zu bekommen.

Der Flohmarkt in Izmailovo

Izmailovo Troedelmarkt Bild 013 - Izmailovo Trödelmarkt

Der Flohmarkt beansprucht den größten Teil des Kremls. Die Waren werden auf Kisten, Stühlen oder direkt auf dem Boden ausgelegt und ähneln einem türkischen oder ägyptischen Basar. Der größte Flohmarkt in Moskau beginnt links vom zentralen Eingang zum Kreml in Izmailovo und erstreckt sich in endlosen Reihen, alle mit selbsterklärenden Namen wie „Kunsthandwerk“, „Bilder“ oder „Abzeichen“.

Hier finden Sie alle Arten von Volkshandwerk, Spitzen, Pavlovo Posad-Tücher, Keramik, Bernstein, Kristall, Trachten und sogar Militäruniformen.

Hier werden Antiquitäten aus dem 18. Jahrhundert bis hin zu antiken Möbeln verkauft. Auf dem Flohmarkt können Sie einige wirklich seltene Exemplare finden. Es kann jedoch schwierig sein, die Echtheit zu bestätigen, wenn Sie kein Antiquitätenexperte sind.

Das meiste, was der Izmailovo-Markt zu bieten hat, sind gewöhnliche Dinge aus dem 20. Jahrhundert, die als erfrischende Alternative zu Matroschka-Puppen oder Hüten mit Ohrenklappen dienen können.

Bilder vom Flohmarkt

Öffnungszeiten des Trödelmarktes

Im Sommer hat der Itzmailovo Trödelmarkt täglich von 10 - 20 Uhr geöffnet

Wie kommt man zum Flohmarkt?

Der Markt befindet sich im Osten von Moskau, etwas weiter entfernt als die üblichen Sehenswürdigkeiten. Es ist aber vom Zentrum aus mit dem Taxi oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die U-Bahnfahrt zum Bahnhof Partizanskaya (dunkelblaue Linie) dauert 20 Minuten vom Zentrum. Von Partizanskaya zum Izmailovo-Markt sind es ca. 10 Minuten zu Fuß.

cb maps - Izmailovo Trödelmarkt

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Izmailovo Kreml

Dies ist das erste, was die Aufmerksamkeit auf die Annäherung an den Izmailovo-Markt lenkt. Der eigentliche Markt selbst liegt im Inneren, hinter den massiven Mauern der Festung. Die exotische „Verpackung“ ist ein reiner Touristenköder und vielleicht auch die größte Enttäuschung: Viele glauben, dass der Izmailovo-Kreml ein perfekt erhaltenes historisches Denkmal ist. Leider ist dies nicht der Fall. Es wurde 2001 als Erholungsgebiet nach Skizzen aus dem 14.-17. Jahrhundert erbaut.

Moskau Tour Reise 2019 046 - Izmailovo Trödelmarkt

Kirche des heiligen Nikolaus

Die Kirche des heiligen Nikolaus findet ihr, indem Sie durch den Haupteingang und etwa 100 Meter bis zum zentralen Platz gehen. Diese orthodoxe Holzkirche sieht aus wie ein Denkmal russischer Architektur. Solche Schreine wurden im 17. Jahrhundert erbaut. Aber genau wie der Kreml selbst ist das Gebäude eine Replik aus dem Jahr 2000. Dennoch ist es die höchste Holzkirche in Moskau, in der Hochzeiten stattfinden und die Relikte von Peter und Fevronia, den Schutzheiligen der Lovebirds, aufbewahrt werden.

Moskau Ausflüge online buchen

Siehe auch Russland Visum beantragen